Skip to main content

S3-kompatibler Object Storage in deutschen Rechenzentren

Die perfekte Cloud-Storage-Lösung

 

Exponentielles Datenwachstum und die steigende Bedeutung von Webcontent machen Object Storage zu einer attraktiven Speicherlösung für Unternehmen. Als flaches Dateisystem unterliegt der Object Storage nicht den Einschränkungen eines herkömmlichen Datenspeichers. Der Skalierbarkeit sowie der Menge an unstrukturierten Daten (Dokumente, Mediendateien etc.) sind quasi keine Grenzen gesetzt.

Mit unserem Object Storage erhalten Sie eine Speicherlösung in der Cloud, die alle Ansprüche eines modernen Unternehmens erfüllt. Aufgrund des S3-Standards ist es möglich, mit vielen weiteren Object Storages zu interagieren, die ebenfalls den S3-Standard nutzen.

Für wen/was eignet sich unser Object Storage?

  • Medien (TV-Archiv)
  • Healthcare (z.B. CT-Daten)
  • Agenturen (Produktionsdaten)
  • Softwareentwickler
  • (Off-Site)-Backups
  • Big-Data-Anwendungen

Nicht geeignet für:

  • Datenbanken
  • Betriebssysteme und Applikationen

Object Storage nach Ihrem Bedarf (Pay as you go)

Mit unserem Object Storage bieten wir Ihnen attraktive Preise sowie eine hohe Flexibilität. Daher haben Sie im Rahmen von 1.000 GB bis zu 20 TB die Möglichkeit, den Storage-Space nach Bedarf zu beziehen und bezahlen lediglich eine geringe Gebühr pro genutztem GB. Die ersten 1.000 GB sind in der Grundgebühr von 35 Euro/Monat bereits enthalten. Wenn Sie mehr als 20 TB Storage benötigen, vereinbaren Sie einfach eine Mindestabnahme in 1-TB-Schritten für eine bestimmte Laufzeit.

Der Datenupload zum Object Storage sowie die Datenübertragung zwischen Storage Buckets einer Region oder vom Object Storage zu beliebigen anderen Services innerhalb unseres Netzes, z.B. der Managed Cloud oder Dedicated Servern, ist selbstverständlich kostenfrei.

Kostenrechner pro genutztem TB

Speicherbedarf

1

TB

Preis pro Monat

35

EURO

 
Grundgebühr inkl. 1 TB ab 2. – 50. TB 51. – 500. TB 501. – 1000. TB > 1000 TB
35 € 3 ct je GB 2,5 ct je GB 2 ct je GB auf Anfrage
 
 

Vorteile des Object Storage

Cloud-nativer Storage

Cloud-nativer Storage

Object Storage spielt seine Vorzüge voll aus, wenn es um die Skalierbarkeit von Anwendungen geht. Der in der Cloud verfügbare Speicherplatz ist nahezu unbegrenzt.

Jede Art von Daten

Jede Art von Daten

Mit dem Object Storage genießen Sie volle Freiheit bezüglich Ihrer Datenspeicherung. Die skalierbare und zuverlässige Lösung eignet sich für zahlreiche Anwendungsfälle.

Hybride Cloud-Architekturen

Einfache Integration

Der Object Storage kann in jede Anwendung oder Workflow integriert werden. Sei es über das Nutzerportal oder jeden S3-kompatiblen Client.

 

Deutschland

Sicherer Object Storage in Deutschland

Der Object Storage von Nimblu wird ausschließlich in deutschen Rechenzentren gehostet, deren Sicherheitskonzepte höchsten Industriestandards entsprechen. So unterstützt Sie unser Object Storage dabei, Compliance-Anforderungen bezüglich des Speicherorts geschäftskritischer Daten zu erfüllen. Zudem profitieren Sie als Nimblu-Kunde von kostenfreiem internen Traffic zwischen Ihrer Hosting- oder Cloud-Lösung und dem Storage.

Jetzt beraten lassen

Einfache Handhabung

Um Ihr Object Storage bei Nimblu bequem zu verwalten, erhalten Sie Zugang zu einem komfortablen Nutzerportal. Darüber können Sie unter anderem die folgenden Einstellungen vornehmen:

  • Benutzerprofil bearbeiten
  • S3 Credentials abfragen und ändern
  • Buckets und Objekte managen (direkter Up- und Download über den Webbrowser)
  • Objektfreigaben erstellen
  • Dateien via HTTP oder HTTPS veröffentlichen
  • Lifecycle konfigurieren
  • Objekt-ACLs bearbeiten
  • Usage-Daten anzeigen
  • Benutzer anlegen/ändern/löschen (nur Admins)

Managed Cloud

Erfahren Sie mehr über unsere agilen und flexiblen Lösungen. Cloud Hosting in Deutschland - sicher und kosteneffizient

 

Nimblu Managed Cloud

Über Nimblu

Nimblu steht für sichere und agile Managed-Hosting-Lösungen aus Deutschland. Mehr über unsere Services und Rechenzentren finden Sie hier.

 

Managed Hosting bei Nimblu